Samstag 15. November 2014

Z-A-P-P-A

4 zappaeske Konzerte im Grammatikoff

 

Nach dem tollen Erfolg der ersten Z-A-P-P-A Konzertreihe im letzten Jahr, laden wir zwischen dem 15. November 2014 und dem 20. Februar 2015 wieder zu vier zappaesken Konzerten ins Grammatikoff ein. Die zweiten Duisburger Frank Zappa Konzertwochen bringen Originale Zappa Musiker in den Besetzungen von Banned From Utopia und The Grandmothers Of Invention, die lokal ansässigen The Yellow Snow Crystals und das schweizer Zappa Orchester FiDo Plays Zappa nach Duisburg. Wir zeigen, dass Zappa lebt. Frank Zappa ist einer der wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts.

 

Er hat das mit Abstand umfangreichste und vielseitigste Werk der gesamten Generation Rock erschaffen, das wohlverstanden auch Jazz, Avantgarde, zeitgenössische Klassik, Elektronik oder Orchestermusik umfasst. Seine Wirkung auf die moderne Musik ist unbestritten – und entsprechend der Komplexität seiner Kompositionen kommt die Liste seiner Kollaborateure, die im Grammatikoff auf der Bühne stehen werden, einem Who is Who unglaublich guter Musiker gleich.

 

Samstag, 15. November 2014:

The Grandmothers of Invention (US)

 

Dienstag, 18. November 2014:

Banned From Utopia (US)

 

Donnerstag, 15. Januar 2015:

The Yellow Snow Crystals

 

Freitag, 20. Februar 2015:

FiDo Plays Zappa (CH)

 

Kombiticket für alle 4 Konzerte für 50 Euro zzgl. Gebühren

Beginn: 19:30h
Eintritt: siehe Text
Buy now
Amber Jewelry | tea cup chinese